Trockenheit

Niedersachsen gibt Öko-Vorrangflächen für Futterzwecke frei

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit hat das niedersächsische Landwirtschaftsministerium die Verwendung ökologischer Vorrangflächen (ÖVF) für Futterzwecke freigegeben. Die Nutzung darf jedoch nicht kommerzieller Art sein, heißt es in der Mitteilung des Ministeriums.

[<< zurück]

Marktordnungswaren-Meldeverordnung (MVO)

Verordnungsänderung im Getreidebereich

Deutschland ist gemäß Verordnung (EU) Nr. 2017/1185 verpflichtet, der Europäischen Kommission monatlich oder jährlich bestimmte Daten u. a. im Getreide-, Zucker- und Alkoholbereich zu übermitteln. Aufgrund dieser Verordnungsänderung im letzten Jahr wurde am 16. Februar 2018 die Marktordnungswaren-Meldeverordnung (MarktOWMeldV=MVO) insbesondere in den Bereichen Getreide, Stärke (einschließlich Glukose), Zucker und Alkohol geändert.

[<< zurück]